Stoffbeutel für Weltenbummler

Heute zeige ich euch den perfekten Stoffbeutel für Weltenbummler, Reiselustige und Fernwehleidige.


Genäht habe ich sie als Geschenk für die liebe Jenny, welche genau zu diesen oben genannten zählt.
Der Stoff mit Weltkarte fiel mir schön Anfang letzten Jahres auf und schien perfekt zur reiseverliebten Jenny zu passen. Nur wusste ich nicht was sie noch gebrauchen könnte, nachdem sie von mir nun schon mit Handytaschen und einem kleinen Täschchen ausgestattet wurde. Nachfragen hilft und vermeidet böse Geschenküberraschungen und so wünschte sie sich einen Stoffbeutel "so einen, den du für deine Mutti gemacht hast  mit langen Henkeln". na klar-Wendy! Dafür ist der feste Canvas ja auch einfack perfekt.

Die Wahl für den oberen Stoff fiel mir auch sehr leicht. Der Vogelstoff von Birch ist einfach toll. Weich, fest, schöne Farben. Und der Gedanke vom Reisen wird unterstütz: Seele baumeln lassen, weiter ziehen, fliegen, erkunden, Freiheit!

Der Beutel ist etwas breiter als normale Modelle, damit recht viel Welt und vorallem Australien vorn drauf ist. Jenny ist nämlich auch ganz doll australienverliebt und dafür habe ich Australien noch mit einem Herz umstickt.


Dafür legte ich zunächst ein Papierhrz über Australien und markierte den Umriss, an welchem ich entlang stickte - lässt sich auch super entfernen.
Und es gibt noch etwas, was Jennys Herz hoch schlagen lässt: Photographie! Und das habe ich mit einer kleinen Kamera symbolisiert! So viel in einem Nähstück vereint.


Futterstoff hat der Beutel nicht, damit er nicht zuviel Platz auf dem Weg zum Einkauf ein nimmt. Naja, und Canvas braucht ja auch keine zusätzliche Verstärkung.

Das Geschenk war ein Hit und nun muss sich Jenny nur auch mal trauen ihn auszuführen und nicht immer im Flur hängen zu lassen.

Ich schau jetzt mal, was es so beim Creadienstag, Meertje und beim Handmade on Tuesday gibt und verlinke den Beitrag dort.

Ich wünsche euch noch eine schöne letzte Januarwoche!
eure Luisa

Bilderchallenge: Rapantinchens-Nähadvent

Bevor ich zum eigentlichen Thema komme,  möchte ich euch allen ein gesundes neues Jahr wünschen!

Ende November rief Anja von Rapantinchen.de zu einer Bilderchallenge in Instagram auf: ein Adventskalender in Bilderform.