Friday-Flowerday #14 - Frühling komm schnell!

Um uns endlich mit Frühlingsgefühlen einzustimmen, habe ich Blumen ins Haus geholt und somit ist mal wieder Friday-Flowerday bei Holunderblütchen angesagt.


In meiner Endprobenwoche Ende Januar habe ich viel Zeit zu Haus im Tageslicht verbracht, denn die Proben gingen von 18 - 01 Uhr und ich habe Urlaub genommen um das alles gut über die Bühne zu bringen. Haha, watn Wortspiel
Wie dem so sei - Blumen mussten her und hübsch arrangiert werden. Und dann hab ich doch glatt 'n super Wochenendsschnäppchen gemacht. Merke: man kann nicht nur bei Gemüse und Fleisch am Samstag Abend im Supermarkt sparen, sondern auch bei Blumen. Top!

Zum einen kamen rosa-weiße Nelken ins Haus, welche super zum gelben Tablett Kaleido von HAY passen. Rosa und gelb ergänzen sich sehr gut.


Ich mag auch schon immer Materialmix sehr gern: hier also altes Holz, Glas, Keramik und Metall.


Außerdem habe ich einen riesen Rosenstrauß in der Vase von HEMA auf den Esstisch gestellt.


Leider sind die Bilder von der anderen Seite des Wohnzimmers nicht mehr so gut. Das tut mir sehr sehr Leid.


Hach - so viele Rosen. Ob ich sowas mal zu einem Hochzeitstag bekomme? Achso, stimmt. Ledig. Mhh... ok - Geburtstag wäre auch in Ordnung.


Und nun wünsche ich euch einen guten Freitag und dann ein wunderbares Wochenende!

alles Liebe,
eure Luisa

Haargummis zum Valentinstag

Wer braucht noch kleine Aufmerksamkeiten zum Valentinstag?
Ob Partnerin,beste Freundin oder kleine Schulfreundinnen: über Geschenke, die vom Herzen kommen freut sich jeder! Und im Luisenshop ist für jeden Geschmack etwas zu finden.

Hier ist eine Zusammenstellung von herzigen, blumigen und romantischen Sets, die wunderbar zum Valentinstag passen:

http://luisen.dawanda.com


Und falls das noch nicht genug ist - man kann sich sogar sein ganz eigenes Set zusammenstellen und somit auf die Lieblingsfarben des Beschenkten eingehen. Auch hier sind die gemusterten Haargummis mit Herzen und Blumen erhältlich.

http://de.dawanda.com/product/75663791---5-stueck---haargummi-armband


Ich wünsche euch viel Spaß beim Stöbern! Und denkt dran: Lieblingsperlen und Schleifen sind Einzelstücke und eignen sich somit wunderbar als ganz individuelles Geschenk.

Liebste Grüße,
Luisa

Stoffbeutel für Weltenbummler

Heute zeige ich euch den perfekten Stoffbeutel für Weltenbummler, Reiselustige und Fernwehleidige.


Genäht habe ich sie als Geschenk für die liebe Jenny, welche genau zu diesen oben genannten zählt.
Der Stoff mit Weltkarte fiel mir schön Anfang letzten Jahres auf und schien perfekt zur reiseverliebten Jenny zu passen. Nur wusste ich nicht was sie noch gebrauchen könnte, nachdem sie von mir nun schon mit Handytaschen und einem kleinen Täschchen ausgestattet wurde. Nachfragen hilft und vermeidet böse Geschenküberraschungen und so wünschte sie sich einen Stoffbeutel "so einen, den du für deine Mutti gemacht hast  mit langen Henkeln". na klar-Wendy! Dafür ist der feste Canvas ja auch einfack perfekt.

Die Wahl für den oberen Stoff fiel mir auch sehr leicht. Der Vogelstoff von Birch ist einfach toll. Weich, fest, schöne Farben. Und der Gedanke vom Reisen wird unterstütz: Seele baumeln lassen, weiter ziehen, fliegen, erkunden, Freiheit!

Der Beutel ist etwas breiter als normale Modelle, damit recht viel Welt und vorallem Australien vorn drauf ist. Jenny ist nämlich auch ganz doll australienverliebt und dafür habe ich Australien noch mit einem Herz umstickt.


Dafür legte ich zunächst ein Papierhrz über Australien und markierte den Umriss, an welchem ich entlang stickte - lässt sich auch super entfernen.
Und es gibt noch etwas, was Jennys Herz hoch schlagen lässt: Photographie! Und das habe ich mit einer kleinen Kamera symbolisiert! So viel in einem Nähstück vereint.


Futterstoff hat der Beutel nicht, damit er nicht zuviel Platz auf dem Weg zum Einkauf ein nimmt. Naja, und Canvas braucht ja auch keine zusätzliche Verstärkung.

Das Geschenk war ein Hit und nun muss sich Jenny nur auch mal trauen ihn auszuführen und nicht immer im Flur hängen zu lassen.

Ich schau jetzt mal, was es so beim Creadienstag, Meertje und beim Handmade on Tuesday gibt und verlinke den Beitrag dort.

Ich wünsche euch noch eine schöne letzte Januarwoche!
eure Luisa

Bilderchallenge: Rapantinchens-Nähadvent

Bevor ich zum eigentlichen Thema komme,  möchte ich euch allen ein gesundes neues Jahr wünschen!

Ende November rief Anja von Rapantinchen.de zu einer Bilderchallenge in Instagram auf: ein Adventskalender in Bilderform.
 

Mit ihrem ansprechenden Themen war ich sofort Feuer und Flamme.  Die Challenge bestand darin,  jeden Tag ein Bild passend zum Thema zu veröffentlichen und mit dem Hashtag #rapantinchensnähadvent zu markieren.

 

Ich habe zwar nicht alle 24 Themen bedienen können,  dafür immerhin 12. Das is in Anbetracht der lebendigen Vorweihnachtszeit sehr zufriedenstellend.

Und hier sind die Themen, zu meinen Bildern:
1. genähter Adventskalender 
2. Glitzerstoff 
3. mein bester Freund und Nähhelfer
5. Gebäck 
9. auf meinem Nadelkissen
10. Früher war mehr... (Luft in meinem Pinguin)
11. Kugel
15. Meine Weihnachtsfarben
23. Gold
24. Tannenbaum - gleich zweimal

Der Knaller ist die Verlosung rund um die Challenge. Es gibt unter allen Bilderknipsern mit dem Hashtag #rapantinchensnähadvent ein E-Book zu gewinnen und unter denen, die einen Blogpost schreiben 2 Meter Stoff und ein E-Book.  Drückt mir eure Daumen ;-)

Liebe Anja, herzlichen Dank für diese schöne Aktion!

Habt ein wunderbares erstes Wochenende in diesem Jahr!
eure Luisa

Minimalistische Weihnachtsbäume

Da wir Weihnachten nicht in unserer Wohnung feiern, haben wir keinen richtigen Weihnachtsaum. Heute zeige ich euch unsere minimalistische Alternative.


Im Prinzip ganz simpel: Kugeln an durchsichtiges Band knoten und an einen Bügel (Oder Holzstab oder an die Wand) hängen.